Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Ortsverband Eschweiler

Der nächste Baum wird gehoben - Bewegen von Lasten Teil 2 15.11.2012



Nach der erfolgreichen, nicht alltäglichen, Ausbildung zum Thema „Bewegen von Lasten“ vom April diesen Jahres wo der Technische Zug unter der Leitung von Zugführer Gordon Sander einen Maibaum in der Neustraße aufstellte unterstützte man die Geschäftsleute nun bei der Errichtung eines rund 8m hohen Weihnachtsbaumes.



Unter Zuhilfenahme eines Autokranes der befreundeten Dachdeckerbetriebes Brenig konnten Baum rasch aufgestellt und entsprechend mit Lichterkette und Geschenkpaketen geschmückt werden.



In dieser als Ausbildungseinheit genutzten Unterstützung der Eschweiler Bevölkerung konnten die Helferinnen und Helfer neben der reinen Lastanhebung auch noch einmal die Themen Umgang mit Leitern, Ladungssicherung beim Transport der Tanne aus dem Stadtwald hinunter in die Innenstadt und die ein oder andere Leinenverbindungen am Objekt üben.



Zufrieden mit der Leistung seiner Helfer konnte Zugführer Sander auch das Lob der Geschäftsleute annehmen und wieder einmal unterstützte der THW Ortsverband die Brauchtumspflege in Eschweiler.




Bilder sind in der Bildergalerie hochgeladen.